Antrag gem. § 14 GeschO / „Straßenbenennung“

verffentlicht: 11.02.2019
Erstellt: Montag, 11. Februar 2019 10:39
Veröffentlicht: Montag, 11. Februar 2019 10:39

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

im Namen der CDU-Fraktion bitten wir die Verwaltung zum Andenken an Rudi Assauer eine Straße im Hertener Stadtgebiet nach ihm zu benennen. Die Verwaltung wird gebeten im Vorfeld mit der Familie von Rudi Assauer abzustimmen, ob das auch von Seiten der Familie gewünscht wird und bittet dem Rat dann entsprechende Möglichkeiten zur Benennung anzubieten.

Begründung:

Da Herrn Assauer zu Lebzeiten eine Ehrenbürgerschaft in einem unrühmlichen Prozess verweigert wurde, wäre es aus unserer Sicht nunmehr ein adäquates Zeichen der Wiedergutmachung in seiner Geburtsstadt eine Straße nach ihm zu benennen.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Grave
Fraktionsvorsitzender